Home » Sexueller Kindesmissbrauch in Der Familie by Tanja Jung
Sexueller Kindesmissbrauch in Der Familie Tanja Jung

Sexueller Kindesmissbrauch in Der Familie

Tanja Jung

Published October 22nd 2002
ISBN : 9783838659688
Paperback
136 pages
Enter the sum

 About the Book 

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Padagogik - Familienerziehung, Note: 1,0, Fachhochschule Koblenz - Standort RheinAhrCampus Remagen (Sozialwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Sexueller Missbrauch ist ein Thema,MoreDiplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Padagogik - Familienerziehung, Note: 1,0, Fachhochschule Koblenz - Standort RheinAhrCampus Remagen (Sozialwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Sexueller Missbrauch ist ein Thema, das fur viele Menschen ein Tabu darstellt- doch nicht der Missbrauch an sich unterliegt diesem Tabu, sondern das Sprechen daruber. So findet sexuelle Ausbeutung auch nicht erst seit heute statt, sondern hat eine jahrhundertealte Tradition. Doch erst zu Beginn der 80er Jahre ruckte das Thema immer mehr in den Vordergrund. Dies ist ein Verdienst der Frauenbewegung, denn zu dieser Zeit gingen erstmals betroffene Frauen an die Offentlichkeit und berichteten von ihren schrecklichen Kindheitserfahrungen. Der sexuelle Missbrauch findet in uberwiegender Zahl in der eigenen Familie statt und kann fur die Opfer eine Vielzahl von Folgen in den verschiedensten Lebensbereichen mit sich bringen. Ich begann mich zum ersten Mal naher mit diesem Thema auseinanderzusetzen, als ich die gravierenden Auswirkungen des Missbrauchs bei einer Freundin miterleben durfte und daraufhin beschloss, mir im Rahmen meiner Diplomarbeit weitere Informationen daruber zu erarbeiten. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die grosse Bandbreite der Auswirkungen und Folgen des Missbrauchs fur die Betroffenen herauszustellen. Es soll aufgezeigt werden, was dieses Trauma fur die Opfer bedeuten kann, auch wenn es sich jeweils um individuell unterschiedliche Auswirkungen und Schweregrade der Folgen handelt. Des Weiteren zielt sie darauf ab, Moglichkeiten der Pravention und Intervention aufzuzeigen, welche dazu beitragen, dieses Verbrechen zu verhindern bzw. fruhzeitig zu beenden, um die gravierenden Folgen fur die Opfer zu minimieren. Die vorliegenden Ausarbeitungen geben vorab einen Uberblick uber das Thema des sexuellen Missbrauchs, indem zunachst eine Definition sowie die begriffliche Abgrenzung zu anderen, in der Literatur verwendeten Begriffen erfolgt und verschiede